Business Partner-Profil
Name
Michael Jonischkeit

Kontakt Fa. mech@nicus
Gartenweg 4
85567 Alxing

Telefon +49 (0)80 92 85 04 41
E-Mail mech@nicus.de
Web www.nicus.de

 

Ausbildung Dipl. Ing. (FH) Feinwerktechnik
 
Geburtsjahr 1961
 
Ingenieurspezifische
Erfahrung seit
 
1985
Fremdsprachen englisch
 
Fachgebiete Seilzugsensortechnik, Film- Fernsehbeleuchtungstechnik, Kunststofftechnik & Formenbau, Sondermaschinen in Automobilbau und Sperrholzproduktion, Baugruppenentwicklung
 
Vertiefungsrichtung Kunststofftechnik, Entwicklung von Teilen und Baugruppen, Certified SolidWorks Professional

Spezialgebiet

Feinwerktechnik / Mechatronik / 3D Druck von Musterteilen
 

Aufgaben-/Tätigkeitsschwerpunkte

Planung / Konzeption / Entwicklung / Entwurf
Konstruktion (Gesamt-/ Teilekonstruktion)
Design / Produktdesign / Spritzgussformenbau
 

Branchen

SW & Internet / Maschinenbau / Technologie &Elektronik / Telekommunikation / Pharma & Healthcare / Industrie
 

Eingesetzte CAD Systeme

aktuelles Solidworks Office und ältere Versionen
 

Durchgeführte Projekte

Alle nachfolgenden Projekte wurden mit SolidWorks, Photoworks und CosmosExpress durchgeführt. Die Liste enhält nur Beispiele und ist nicht vollständig.
 

2011 - heute

Prototypen

Prototypen

ABS 3D Druck von Funktionsmustern für Kunststoffteile, vom 3D CAD zum Muster in wenigen Tagen.

2005 - heute

Entwicklung / Konstruktion

Entwicklung / Konstruktion

Entwicklung von 5 Scheinwerferbaureihen, 22 Bauvarianten in verschiedenen Leistungen. Lichtquellen: Halogen, ein- und zweiseitige Entladungslampen sowie LED.

Konstruktion von diversen Kleingeräten und Baugruppen

Konstruktion von diversen Kleingeräten und Baugruppen
2001 - 2004

Werkzeugkonstruktion

Konstruktion von ca. 30 Spritzgußformen teilweise mit Schiebern, Abstreifplatten, 2K-Technik, modularen Teilekonzepten etc. Die Hauptaufgabe liegt in einfacher, preiswerter Ausführung der Werkzeuge für kleine Stückzahlen.

2004

Dokumentation

Übernahme von Zeichnungen und handschriftlichen Skizzen einer Bohrpinole in 3D, Erstellung von 2D Zeichnungen, Zusammenbauzeichnungen, Stücklisten, Photorealistische Bilder und animierte Grafik für eine Webseite.

2003

Feinkost / Lebensmittel

Thekenschale für Salate, mit möglichst geringer Stellfläche bei gegebenem Volumen. Die Schale ist leer und gefüllt stapelbar, mit Kennzeichnungsschildern versehen. Design und Entwurf, Teilekonstruktion mit der dazugehörigen Werkzeugkonstruktion und Produktionsanlauf.

1999 - 2004

Medizintechnik

Ersatz eines Teilespenders mit 60 Einheiten durch ein Revolversystem mit 240 Einheiten und Lademagazin. Rein mechanische Ausführung, Betätigung durch anfahrenden Greifer. Erhebliche Kostenreduzierung durch die Verwendung von Filmscharnieren. Konzeption, Entwicklung, Anpassung an zwischenzeitlich geänderte Teile und Betreuung der Serienproduktion.

1998 - 2004

 

Sondermaschinenbau

3 Anlagen für die Sperrholzindustrie, beheizte Trockenpresse, Kondensatabbürst- und Stapelanlage für Furniere im Format von ca. 3,2 x 2,6m.

ca. 10 verschiedene Projekte für die Automobilzulieferindustrie, u.a. Handlingsgeräte für den Cockpit- und Dachhimmeleinbau, Robotergestütztes Scheibeneinkleben, Klebstoffdosieranlagen für Dichtungsmontage.

Montageanleitung für eine Glasbepuderungsanlage in Moskau.
Erstellen einer Checkliste für die sichere Inbetriebnahme.